emco Fachsymposium

„Digitalisierung in der Hotellerie“

Am 28. September 2017 findet von 10:30-16:00 Uhr im Hotelkompetenzzentrum in Oberschleißheim bei München wieder ein Fachsymposium statt, das die emco Group als Partner unterstützt. Thema diesmal: Digitalisierung in der Hotellerie.

 

 

Digitalisierung ist eins der großen Themen unserer Zeit. Nicht nur in der Industrie spielen digitale Prozesse zunehmend eine wichtige Rolle, auch in der Hotellerie finden sie zunehmend Eingang. Von der Planung über den Bau (Stichwort: Building Information Modeling) bis hin zur Gebäudetechnik revolutioniert die Digitalisierung die Hotellerie.

Die großen Einkaufsgemeinschaften setzen mittlerweile auf Online-Procurement, und auch die Privathotellerie zieht nach. Ebenso läuft die Gästekommunikation inzwischen weitgehend digital: Zentrales Medium ist hier der jeweilige Webauftritt. Im Vertrieb läuft zudem nichts mehr ohne die Einbindung von OTAs (Online Travel Agencys). Abgestimmte Social-Media-Aktivitäten unterstützen die Kundengewinnung. Im Hotel angekommen, erwartet den - mobil eingecheckten - Gast eine ganze Reihe digitaler Angebote wie SmartTV, Spielkonsolen und Infoterminals.

Beim Fachsymposium "Digitalisierung in der Hotellerie" werden die Teilnehmer über die vielfältigen Möglichkeiten des Einsatzes neuer, IT-basierter Technologien informiert. Hochkarätige Referenten lassen die Teilnehmer von Ihrem Know-how profitieren, in der anschließenden Diskussionsrunde können die Gäste offene Fragen mit den Profis erörtern.

Sie möchten teilnehmen? Dann melden Sie sich jetzt hier an

Bleiben Sie up to date!

Der emcoPLUS Newsletter erscheint mehrfach im Jahr und informiert Sie regelmäßig über Interessantes und Aktuelles aus der Architektur, aus verwandten Disziplinen und natürlich aus dem Hause emco. Ihre Daten werden nicht weitergeleitet; Sie können sich jederzeit wieder abmelden.