Gästehaus Browiede

Pure Landidylle genießen

Im Jahr 1996 kaufte der Architekt Johann Clausen die „Browiede“, eine ehemalige Hafenschänke, und sanierte das baufällige Haus detailverliebt. Sechs Jahre später entstand als Erweiterung und letztes Bauprojekt des 2003 verstorbenen Architekten das „Gästehaus Browiede“, das 2018 nach jahrelanger Zwischennutzung am Ortsrand des Weserdorfes Inschede eröffnet wurde. Ein wunderschönes Refugium für Naturliebhaber, die Entschleunigung, Ruhe und Entspannung in stilvollem Ambiente suchen.

Fotos: © www.urlaubsarchitektur.de

Ruhige Farbpalette und natürliche Materialien

Das Haus liegt halb auf dem Deich, halb auf Stelzen über der grünen Wiese und fügt sich mit seinem begrünten Dach, der rustikalen Eichenholzfassade und großen Fensterflächen stimmig in die Umgebung ein. Die Farben und die friedliche Atmosphäre der Umgebung spiegelt sich auch im Innern wider: Natürliche Materialien, Naturstein- und Holzböden sowie die Decke aus Kiefernholz, die ruhige Farbpalette, die dem Blau und Grau des Himmels entlehnt ist sowie der offene Grundriss, der reichlich Luft und Licht zulässt, erzeugen ein ruhiges Interieur mit Blick in die Natur mit Wiesen, Feldern und den unendlichen Weiten des Himmels darüber. Panoramafenster und eine 70 Quadratmeter große Terrasse eröffnen Ausblicke auf eine typisch norddeutsche Marschlandschaft. Wer hier Urlaub macht, sollte sich einige Ausflugsziele nicht entgehen lassen: die ehemaligen Künstlerkolonien Fischerhude und Worpswede, die Hansestadt Bremen und Verden mit dem sehenswerten Dom.

 

Sauberkeit bei jedem Wetter

Gerade im raueren norddeutschen Klima kommt es regelmäßig zu einem kräftigen Guss – dann heißt es für Erwachsene und Kinder: Gummistiefel anziehen vorm Spaziergang. Und damit Matsch, Steinchen und Nässe nicht ins Haus gelangen, sollte man bei der Gestaltung eines Ferienhauses auf dem Land auch auf eine effektive Eingangsmatte achten. emco hat für jedes Objekt das geeignete Eingangsmattensystem.  

Bleiben Sie up to date!

Der emcoPLUS Newsletter erscheint mehrfach im Jahr und informiert Sie regelmäßig über Interessantes und Aktuelles aus der Architektur, aus verwandten Disziplinen und natürlich aus dem Hause emco. Ihre Daten werden nicht weitergeleitet; Sie können sich jederzeit wieder abmelden.